Wo die Seele aufblüht
Warum ein Garten glücklich macht

Kurzgeschichten Doris Bewernitz

„Willst du ein Leben lang glücklich sein, so lege dir einen Garten an“, sagt ein Sprichwort. An einem Freitag im April verwirklicht sich die Autorin diesen Traum und erwirbt ein kleines Stück Natur, dass sie von nun an mit Leben füllt.

Ein Jahr lang dürfen wir sie auf diesem Weg begleiten. Wir erfahren, wie die Komposttherapie funktioniert, welches Credo die Nacktschnecke singt oder wie sich Moosgraffiti züchten lässt.

Doch dieses Buch ist viel mehr als ein spannend und unterhaltsam erzähltes Gartenbuch. Es ist eine Liebeserklärung an den Garten, an jeden Garten, an das Leben überhaupt.

Erschienen Dezember 2017
im Verlag am Eschbach
Taschenbuch
ISBN 978-3869176031
192 Seiten für 19,00 €
Alle Werke mit einer ISBN sind selbstverständlich auch im Buchhandel erhältlich.
Zurück zu den Büchern